SERVICE-HOTLINE

04931 - 925 227

Das Land um den Störtebekerturm

4,70 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 978-3-922365-33-4
HAN: 978-3-922365-33-4


  • Produktbeschreibung

    Unübersehbar regiert der sagenumwobene Störtebekerturm als Wahrzeichen das nördliche Brookmerland. Vor seinem teilweisen Abbruch war er jahrhundertelang der höchste Turm der größten Kirche Ostfrieslands. Rudolf Folkerts und Jakob Raveling fühlen sich zu seinen Füßen im Flecken Marienhafe zu Hause und haben mit Liebe, Fleiß und Geschick die wichtigsten Abschnitte aus der Geschichte des Ortes beschrieben. Auf Anregung der Gemeinden wurden die heimatgeschichtlichen Untersuchungen um einen zweiten Teil erweitert, in dem die Gemeinden Upgant-Schott, Osteel, Siegelsum, Tjüche, Rechtsupweg, Leezdorf und Wirdum dargestellt werden. So wird erstmals kurzgefaßt versucht, ein Spiegelbild des nördlichen Brookmerlandes zu zeichnen. Das besondere Verdienst der Autoren darf darin gesehen werden, in Wort und manchem Bild die Zeit nach unserer Jahrhundertwende eben noch lebendig festgehalten zu haben, solange Zeugen und Zeugnisse noch gut zu finden sind. Es entstand ein Heimatbuch, das Antwort geben kann auf manche Frage der nächsten Generation. Ebenso aber bietet es sich an für die ständig wachsende Zahl der Gäste, die sich für Gegenwart und Vergangenheit dieser Gemeinden interessieren, in der sie ihren Berufsalltag einmal vergessen möchten. Da verwundert es nicht, dass die Frage nach Informationen über eine so geschichtsträchtige Region nun schon zu dritten Auflage führte.
  • Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Südbrookmerland

    Südbrookmerland

    Bürgerhäuser in Ostfriesland

    Bürgerhäuser in Ostfriesland

    Frostfieber in Friesland

    Frostfieber in Friesland

    Der schwarzbunte Planet

    Der schwarzbunte Planet

    Was bleibt ist ein Feuer

    Was bleibt ist ein Feuer

    Popke Fegter

    Popke Fegter